Die zurückliegende Woche war wirklich spannend und aufregend! Seit mehreren Jahren war ich endlich einmal wieder auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie in Stuttgart. Ich war begeistert von den vielen tollen Vorträgen und Fortbildungsangeboten. Die Idee, nur noch ein “one-for-all-Ticket” zu haben ist sicherlich sinnvoll und so habe ich mich ein bißchen treiben lassen. Auf diese Art und Weise habe ich wirklich gute Vorträge mit inspirierenden Referenten gesehen und viele neue Sachen gelernt: z.B. Frau Professor Knake zum Thema Epilepsie und Prof. Strupp zum Thema Schwindel. Aber auch viele junge Kollegen kamen zu Wort. Das gute an den Kongressen ist natürlich auch, dass man den ein oder anderen Kollegen Wiedertreffen kann… Ich werde aber noch mal in einem Podcast meine wichtigsten Learnings von der DGN 2019 zusammenfassen.

Anderes Thema:

Vergangenen Montag haben wir dann endlich das erste Interview mit Philipp Sewerin, Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie an der Uni-Klinik Düsseldorf, aufgenommen und eröffnen somit auch den Fachbereich Rheumatologie auf Klinisch Relevant. Wir hoffen in Zukunft auch weitere Fachgebiete hinzuzugewinnen um unser Podcast-Angebot für möglichst viele Kolleginnen und Kollegen interessant zu machen.

In diesem Sinne: bis bald!!