Fatigue: Was ist das? Bei welchen Erkrankungsbildern tritt Fatigue auf? Wie kannst Du Deinen Patienten helfen?

In der heutigen Folge dreht sich alles um das Thema Fatigue Management.

Unser Gast Heiko Lorenzen ist Ergotherapeut, Schulleiter einer Schule für Ergotherapie und Autor eines Buchs über dieses Thema. Im Podcast-Interview gibt er uns einen exklusiven Einblick in die Therapieansätze bei Menschen, die am Fatigue Syndrom leiden.

Folgende Themenbereiche werden in den Fokus genommen:

-> Was genau bedeutet Fatigue und bei welchen Krankheitsbildern tritt dieses Symptom vermehrt auf?

-> Gegen welche anderen Erkrankungen müssen wir Fatigue abgrenzen und wie gelingt uns das?

-> Was sind die drei wichtigsten Ansätze im Fatigue Management und wie kann man diese als Ergotherapeut*in nutzen?

Diese Folge richtet sich nicht nur an ErgotherapeutInnen sondern an das gesamte medizinische Fachpersonal. Fatigue zu erkennen und korrekt damit umzugehen ist eine Aufgabe für das gesamte Team und erfordert eine gute Zusammenarbeit aller Fachrichtungen.

Heikos Buch findet ihr zum Beispiel HIER

Und nun wünschen wir euch viel Spaß und viele neue Erkenntnisse beim Hören!

Mehr über Klinisch Relevant erfahrt ihr auf unserer Webseite www.klinisch-relevant.de

Zu unserer Fortbildungsakademie geht es hier entlang: www.fortbildung.klinisch-relevant.de

Aktuelles

Q&A mit Prof. Ghanem – Podcast und Buch Interview
26. April 2022 – 18:30 Uhr
Hier entlang zum Gratis-Ticket

Aktuelle Live-Online Fortbildungen:

Ganzheitliche Handtherapie Modul 6: Nervenkompressionssyndrome in der Ergotherapie – mit Lina Bücker
28. April 2022 – 18:00 Uhr
Hier gibt es die Tickets

Live Online-Fortbildung: „Therapieplanung bei neurogenen Dysphagien“ – mit Sascha Inderwisch
5. Mai 2022 – 17:30 – 20:15 Uhr
Hier gibt es die Tickets