Hier stellen wir uns und unseren Podcast vor!

In der heutigen Folge wollen wir uns und unseren Podcast bei Euch vorstellen.

Wir lieben das Medium Podcast und die Möglichkeiten, die es bietet.

Wir finden es großartig, dass man sich zu interessanten Themenbereichen Audio-Beiträge anhören kann – egal wann und wo.

So kann man z.B. den Weg zur Arbeit, das Warten im Stau oder die Zeit beim Rasen mähen sinnvoll nutzen.

Unsere Mission ist es also, Euch spannende medizinische Fortbildungsinhalte-Inhalte zum Anhören zu bieten, die eine hohe klinische Relevanz haben und Euch somit bei Eurer tagtäglichen Arbeit unterstützen.

Damit wir diesen Anspruch erfüllen können, werden unsere Inhalte von ärztlichen Kollegen für Euch vorbereitet und konzipiert. Zudem sind unsere Inhalte unabhängig und frei von Sponsoring durch Pharma-Unternehmen.

Unser Ton in den Podcasts ist bewußt locker und ohne Hierarchien, damit jeder sich angesprochen fühlt.

Unser Fortbildungs-Podcast ist als Plattform gedacht – das heißt, dass Du herzlich eingeladen bist, mitzumachen! Wer also auch einmal einen Beitrag über ein spannendes medizinisches Thema veröffentlichen möchte, kann uns gerne kontaktieren!

Wir sind:

Nils Bering, Marketing

Kai Gruhn, Facharzt für Neurologie, Zuständig für die Podcast- und Fortbildungsinhalte

Dietrich Sturm, Facharzt für Neurologie, Leitender Oberarzt, Neurologische Klinik, Bethesda-Krankenhaus Wuppertal, Zuständig für Podcast- und Fortbildungsinhalte

Viel Spaß beim Hören!

Disclaimer:

Bei den Podcasts von Klinisch Relevant handelt es sich um Fortbildungsinhalte für Ärzte und medizinisches Personal und keinesfalls um individuelle Therapievorschläge. Sie ersetzen also keineswegs einen Arztkontakt, wenn es um die Behandlung von Erkrankungen geht. Dabei spiegeln die Beiträge den Kenntnisstand unserer medizinischen Partner und Experten wider, den sie nach besten Wissen und Gewissen mit Dir teilen. Häufig handelt es sich dabei auch um persönliche Erfahrungen und subjektive Meinungen. Wir übernehmen für mögliche Nachteile oder Schäden, die aus den im Podcast gegebenen Hinweisen resultieren, keinerlei Haftung. Bei gesundheitlichen Beschwerden muss immer ein Arzt konsultiert werden! Weitere Informationen findest Du auf unserer Website: www.klinisch-relevant.de

P.S.:

Wenn Dir der Podcast gefallen hat, dann teile ihn doch bitte mit Deinen Kolleginnen und Kollegen! Es würde uns auch riesig freuen, wenn Du unseren Newsletter auf unserer Homepage abonnieren und unser Projekt bei Apple Podcasts bewerten würdest. Wenn Du Lust hast, dann findest Du Klinisch Relevant auch bei Facebook, Instagram, YouTube und LinkedIn. Falls Du auch einmal einen Beitrag auf Klinisch Relevant zu einem spannenden medizinischen Thema veröffentlichen möchtest, dann melde Dich doch ganz einfach unter

kontakt@klinisch-relevant.de