Heute hörst Du das erste Interview im neuen Fachbereich Rheumatologie im Klinisch Relevant Podcast!!

Wir haben Philipp Sewerin, Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie, der an der Uni-Klinik Düsseldorf arbeitet, gewinnen können, mit uns zusammenzuarbeiten und unser Podcast-Fortbildungsangebot zu erweitern.

Philipp ist ein sympathischer und spannender Kollege, der neben seiner klinischen Tätigkeit auch im Bereich Forschung, Studien und Verbandsarbeit sehr aktiv ist.

In diesem ersten Interview sprechen wir über den Paradigmen-Wechsel im Bereich der Rheumatologie (und in anderen medizinischen Fachdisziplinen) im Hinblick auf Sport. Philipp erklärt wie sportliche Aktivität zu der Produktion von sog. Myokinen führt, die die entzündliche Aktivität im Körper herabregulieren. Da dieses Prinzip nicht nur für rheumatologische Erkrankungen gilt, ist der Podcast sicherlich auch für Angehörige anderer medizinischer Fachgebiete interessant.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Hören und Lernen!

 

Wenn Du selbst Lust haben solltest, bei Klinisch Relevant mitzumachen und einen interessanten Beitrag zu gestalten, dann melde Dich doch gerne unter

kontakt@klinisch-relevant.de