Sexuelle Belästigung im Pflegeberuf

Wie verhältst Du Dich richtig, wenn ein Patient oder eine Patientin Dich unangemessen behandelt?

Der Klinisch Relevant Podcast liefert Ärztinnen und Ärzten, sowie Angehörigen der Pflege- und
Therapieberufe kostenlose und unabhängige medizinische Fortbildungsinhalte, die Du jederzeit und
überall anhören kannst und die für Dich von ärztlichen und pflegerischen Kollegen konzipiert werden.
Im heutigen Beitrag geht es um das Thema der sexuellen Übergriffe im Berufsbild der Pflege – Arten,
Einflussfaktoren und Praxistipps zur Vermeidung, sowie der Umgang im Team.

Die Schwester Der Pfleger: Sexuelle Übergriffe und Belästigungen „Stopp! Ich möchte das nicht!”

Unerwünschte Annäherungsversuche sind in der Pflege häufig. Sie können zu Scham, Angst und Depressionen führen. Aber: Wie verhalte ich mich richtig, wenn ein Patient oder eine Patientin sich
mir in unangemessener Form nähert? Und welche Rolle spielt das Team?

Link: https://www.bibliomed-pflege.de/sp/artikel/24000-stopp-ich-moechte-das-nicht

Report zur sexuellen Belästigung unter Ärzten, Pflegepersonal und Patienten: Was passiert in Kliniken und Sprechzimmern?

In den vergangenen drei Jahren haben fast 15 Prozent der Ärztinnen und Ärzte einer Umfrage zufolge sexuelle Übergriffe am Arbeitsplatz beobachtet. Sieben Prozent der Mediziner seien selbst von
Kollegen belästigt worden, heißt es in einem heute veröffentlichten Medscape-Report zum Thema
„Sexuelle Belästigung unter Ärzten, Pflegepersonal und Patienten“.
Link:
https://deutsch.medscape.com/diashow/49000691#1

Schwester, verstehen Sie keinen „Spaß“?
Sexuelle Übergriffe von Patienten – Eine scheinbar beiläufige Berührung während der Körperpflege,
ein anzüglicher Spruch, ungeniertes Anstarren – die meisten Pflegekräfte kennen das und stecken es
nur zu oft weg. Sexuelle Belästigung ist ein Thema, auf das Auszubildende noch immer unzureichend
vorbereitet werden. Und später im pflegerischen Alltag wird es immer schwieriger, ein Tabu zu
brechen.
Link:
https://link.springer.com/article/10.1007/s00058-010-1162-1

Sexualstrafrecht in Medizin und Pflege – Grundlagen für die Pflegeausbildung
Dieses Buch liefert eine Orientierungshilfe zum Thema Sexualstrafrecht für Menschen in
Pflegeberufen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung. Der Autor liefert eine kompakte Übersicht über
Erkenntnismerkmale, Definitionen und Beispiele sowie Verhaltensweisen im Umgang mit Opfern
(sexueller) Gewalt. Der Autor erläutert wesentliche Aspekte des Sexualstrafrechts in Deutschland und
bereitet diese als Praxistipps für Menschen in Pflegeberufen auf.

https://www.springer.com/de/book/9783658189686