Neurologie

Liquordiagnostik – mit Dietrich Sturm * Neurologie

2020-01-21T06:33:08+01:00

Die Untersuchung des Liquors spielt weiterhin bei vielen neurologischen Erkrankungen eine große Rolle - streng nach dem Motto: wenn ich nicht weiß, was es ist, dann mache ich eine Liquorpunktion :-) Im Rahmen des ständig wachsenden Verständnisses der Pathophysiologie von neurologischen Erkrankungsbildern und aufgrund der voranschreitenden Forschung, etablieren sich auch immer mal wieder neue Marker [...]

Liquordiagnostik – mit Dietrich Sturm * Neurologie2020-01-21T06:33:08+01:00

Morbus Pompe: selten aber behandelbar! – mit Robert Rehmann * Neurologie

2020-01-14T06:36:57+01:00

Muskelerkrankungen sind und bleiben für jeden Kliniker, der sich nicht regelmäßig damit auseinandersetzt, eine Herausforderung. Zu viele Erkrankungsbilder mit unterschiedlichen Phänotypen kommen prinzipiell in Frage. Die heutigen diagnostischen Möglichkeiten - nicht zuletzt durch die Gendiagnostik- haben das Feld noch unübersichtlicher gemacht. Therapeutisch hingegen bleibt bei vielen Myopathien weiterhin nur die symptomatische Therapie. Der Morbus Pompe, [...]

Morbus Pompe: selten aber behandelbar! – mit Robert Rehmann * Neurologie2020-01-14T06:36:57+01:00

HINTS: Ist der Schwindel zentral oder peripher?! -Klinisch Relevant Espresso * Neurologie

2020-01-10T17:42:31+01:00

Frohes neues Jahr und Herzlich Willkommen zur ersten Podcast-Folge in 2020! Heute gibt es mal wieder eine Espresso-Neurologie Folge zum Thema "HINTS" (Head-Impulse, Nystagmus, Test of skew), eine klinische Untersuchungsmethode zur Differenzierung zwischen zentralen und peripheren Schwindelsyndromen. Sie ist einfach durchzuführen und deshalb vor allem in der Notfallsituation hilfreich um das weitere Procedere im Hinblick [...]

HINTS: Ist der Schwindel zentral oder peripher?! -Klinisch Relevant Espresso * Neurologie2020-01-10T17:42:31+01:00

Antipsychotika bei geriatrischen Patienten – mit Kai Gruhn * Psychiatrie/Neurologie/Geriatrie

2019-12-17T06:50:26+01:00

Antipsychotika, bzw. Neuroleptika sind eine Gruppe von Medikamenten, die aus der Behandlung von Erkrankungen mit psychotischen Symptomen nicht wegzudenken sind. Gleichzeitig können sie aber gravierende Nebenwirkungen haben. So ist zum Beispiel die intravenöse Gabe von Haloperidol, wie sie noch vor wenigen Jahren gang und gäbe war, heute obsolet. Um so wichtiger ist es, die Präparate, [...]

Antipsychotika bei geriatrischen Patienten – mit Kai Gruhn * Psychiatrie/Neurologie/Geriatrie2019-12-17T06:50:26+01:00

Nervensonografie – mit Dr. Josef Böhm * Neurologie

2019-11-19T20:21:39+01:00

Mit der Nervensonografie haben wir mittlerweile für viele Erkrankungen des peripheren Nervensystems ein verlässliches bildgebendes Untersuchungsverfahren, das neben der klinischen Untersuchung und den klassischen elektrophysiologischen Untersuchungen wie ENG und EMG wichtige Zusatzinformationen, z.B. im Hinblick auf Höhe und Art der Nervenschädigung liefern kann. Josef Böhm gehört zu den wenigen Experten aus der Neurologie, die die [...]

Nervensonografie – mit Dr. Josef Böhm * Neurologie2019-11-19T20:21:39+01:00

Best of DGN Kongress 2019 (Teil 1) – mit Kai Gruhn * Neurologie

2019-11-19T20:22:18+01:00

Der DGN Kongress 2019 in Stuttgart war eine wirklich gute Veranstaltung, bei der ich sehr viel gelernt habe. Außerdem ist es natürlich auch immer eine gute Möglichkeit seine alten Kollegen wieder zu sehen  und zu "netzwerken". In diesem Podcast möchte ich die Details und Informationen Dir teilen, die mir persönlich besonders interessant erschienen und die [...]

Best of DGN Kongress 2019 (Teil 1) – mit Kai Gruhn * Neurologie2019-11-19T20:22:18+01:00

Diagnostik von primären ZNS-Lymphomen – mit Dietrich Sturm * Neurologie

2019-11-19T20:22:55+01:00

Herzlich Willkommen zu Podcast #20 im Fachgebiet Neurologie! Heute hört Ihr zum ersten Mal einen Podcast im Espresso-Format! Das bedeutet, dass wir Euch interessante und wissenswerte Details in wenigen Minuten kurz und knackig vermitteln. Dietrich macht den Anfang und informiert Euch über ein paar wichtige Details zum Thema primäre ZNS-Lymphome. Wir alle wissen, dass die zerebrale Bildgebung [...]

Diagnostik von primären ZNS-Lymphomen – mit Dietrich Sturm * Neurologie2019-11-19T20:22:55+01:00

Elektrophysiologie to go – mit Kai Gruhn * Neurologie

2019-11-19T20:25:13+01:00

Im Juni war ich auf einer wirklich guten Elektrophysiologie-Fortbildung in Berlin, unter anderen mit Prof. Schulte-Mattler und Prof. Bischoff. In kleinen und familiären Gruppen haben wir dort viele theoretische, aber auch viele praktische Aspekte der Elektroneurografie, der Elektromyografie und der Nervensonografie besprochen. Die Fortbildung hat mich sehr inspiriert und motiviert und so habe ich [...]

Elektrophysiologie to go – mit Kai Gruhn * Neurologie2019-11-19T20:25:13+01:00

Hämostasiologie aus neurologischer Sicht – mit Martin Kitzrow * Neurologie

2019-11-19T20:25:53+01:00

Martin Kitzrow ist Chefarzt der Neurologischen Klinik im Bethesda-Krankenhaus Wuppertal und in diesem Podcast Gesprächspartner von Dietrich zum Thema Gerinnung. Wer Martin kennt, der weiß, wie gut er insbesondere im Bereich Schlaganfall informiert ist. Sein Expertenwissen diesbezüglich hat er bereits in Publikationen und Büchern weitergegeben. Zudem war und ist er maßgeblich an dem Aufbau [...]

Hämostasiologie aus neurologischer Sicht – mit Martin Kitzrow * Neurologie2019-11-19T20:25:53+01:00

Diagnostik und Therapie von Demenzen- mit Heribert Kirchner *Neurologie/Psychiatrie

2019-11-19T20:26:51+01:00

Demenz-Erkrankungen spielen im klinischen Alltag von vielen Kollegen eine große Rolle. Alle diagnostischen Schritte zielen darauf ab, eine behandelbare Ursache einer kognitiven Störung zu finden, da die therapeutischen Möglichkeiten beim Vorliegen einer primären Demenz-Form wie der Alzheimer-Demenz weiterhin sehr beschränkt sind. In diesem Interview mit Heribert Kirchner, der als Facharzt für Psychiatrie in einer Gedächtnisambulanz arbeitet, geht [...]

Diagnostik und Therapie von Demenzen- mit Heribert Kirchner *Neurologie/Psychiatrie2019-11-19T20:26:51+01:00